Gemüsebau Anton Schamberger * Feldmochinger Str. 12 * 80992 München * Tel.: 089 142226
Münchner Frischgemüse aus umweltgerechtem Anbau

Gemüse, Salate und Gewürzkräuter in großer Auswahl und bester Qualität frisch bei Ihrem Münchner Gärtner


Blumenkohl und Brokkoli

Blumenkohl und BrokkoliBlumenkohl und Brokkoli sind zwei vielseitig verwendbare und äußerst gesunde Kohlgemüse. Verzehrt werden bei beiden die zu einem Kopf zusammenstehenden Blütenknospen - beim Brokkoli zusätzlich die geschälten Stiele und jungen Blätter.

Blumenkohl ist wegen seiner guten Verdaulichkeit schon lange ein wichtiger Bestandteil der Kranken-, Schon- und Diätkost. Seine helle Farbe hat der Blumenkohlkopf dadurch, dass ihn seine Hüllblätter vor dem Sonnenlicht schützen, wodurch kein Chlorophyll (grüner Pflanzenfarbstoff) ausgebildet werden kann. Eine Zeit lang war er bei uns ein wenig aus der Mode, doch durch die Schlagzeilen über den gesundheitlichen Wert (z. B. seine sehr hohen Vitamin-C-, Vitamin-K- und Kalium-Gehalte), sowie die guten Verwendungsmöglichkeiten in der schlanken Küche erlebte er ein Comeback. Dazu trugen auch die neuen, attraktiven grünen und violetten Sorten bei, mit denen sich Rohkost- und Gemüseplatten äußerst ansprechend dekorieren lassen.

Im Vergleich zum Blumenkohl schneidet Brokkoli sogar noch besser ab, was seinen Gehalt an Vitaminen, Mineralstoffen, Ballaststoffen und sekundären Pflanzenstoffen betrifft. Brokkoli hat heute wegen seiner vorbeugenden Wirkung gegen Krebserkrankungen auch den Namen Antikrebsgemüse. Der Inhaltsstoff Sulphoraphan spielt dabei nachweislich eine wichtige Rolle. Der Ernährungswissenschafter John W. Erdman und sein Forscher-Team von der Universität in Illinois konnten in einem Versuch zeigen, dass die krebsvorbeugende Wirkunge von Brokkoli und Tomaten am besten zum Tragen kommt, wenn man die beiden Gemüse miteinander kombiniert (siehe auch unser Rezeptvorschlag). Wegen seines hohen Gehalts an Radikalfängern (Antioxidantien) wie Vitamin A, Vitamin C, Betakarotin, Sulphoraphan und anderen hat Brokkoli auch in der Antiaging-Ernährung (Ernährungsweise für ein längeres, gesünderes Leben) einen hohen Stellenwert.


Was steckt in Blumenkohl und Brokkoli?

100 g essbarer Anteil enthält

Blumenkohl roh

Brokkoli roh

Tagesbedarf eines Erwachsenen (Schätzwerte)

Kalorien

23 kcal

25 kcal

1700 bis 2500 kcal

Ballaststoffe

2,9 g

3,0 g

k. A.

Karotinoide
(Betakarotin und Lutein)

0,04 mg

1,560 mg

k. A.

Flavonoide   - Querzetin
                 - Kämpferol

0,6 mg
 

3 mg
 7,2 mg

k. A.

Coenzym Q10

0,14 mg

0,86 mg

k. A.

Vitamin A

0,002 mg

0,143 mg

0,8 bis 1 mg

Vitamin B1

0,1 mg

0,1 mg

1,1 bis 1,4 mg

Vitamin B2

0,11 mg

0,2 mg

1,5 bis 1,7 mg

Pantothensäure
(Vitamin B5)

1,01 mg

1,29 mg

6 mg

Vitamin C

70 mg

115 mg

100 mg

Vitamin K

0,167 mg

0,174 mg

0,06 bis 0,08 mg

Vitamin E

0,1 mg

0,6 mg

12 mg

Kalzium

22 mg

105 mg

800 bis 1200 mg

Kalium

328 mg

373 mg

2000 mg

Magnesium

17 mg

24 mg

300 bis 400 mg

Eisen

0,6 mg

1,3 mg

10 -15 mg

Folsäure

0,125 mg

0,111 mg

0,4 mg

k. A.= keine Angaben
Quellen: Die große GU Nährwert Kalorien Tabelle (Gräfe und Unzer Verlag) u. a.


Gesundheitswirkungen im Überblick

  • Blutdrucksenkend
  • Anregend für Stoffwechsel und Verdauung
  • Infektionen vorbeugend
  • Zellen schützend
  • Vorbeugend gegen Magen-, Prostata-, Blasen- und Darmkrebs
  • Entwässernd
  • Hilfreich bei Nieren- und Blasenproblemen
  • Blutbildung fördernd
  • Immunsystem stärkend
  • Gegen Reizbarkeit und nervöse Unruhe
  • Menstruationsbeschwerden lindernd



Tipps

Frische und gute Qualität erkennt man an fest geschlossenen Röschen, Festigkeit und einem frischen Duft. Im Gemüsefach des Kühlschranks sind Blumenkohl und Brokkoli etwa 3 - 5 Tage haltbar. Sie lassen sich jedoch sehr gut küchenfertig vorbereiten und einfrieren.

Damit die hitzeempfindlichen Vitamine wie beispielsweise Vitamin C beim Garen erhalten bleiben, sollten schonende Garmethoden wie Druckdämpfen oder Dünsten gewählt werden. Blumenkohl und Brokkoli schmecken zur Abwechslung auch gut als Rohkost mit einem würzigen Joghurt-Dip.


Rezeptvorschlag

Blumenkohl-Brokkoli-Gemüse mit Hackfleischsauce und Käse überbacken

 

Gemüsebau Anton Schamberger * Feldmochinger Str. 12 * 80992 München * Tel. 089 14 22 26 * info@schamberger-gemuese.de